Wir betreuen Ihre Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Wir, das sind: Birgit Lüken (Kleinstkindpädagogin seit 2010) und Heike Gierke (Tagesmutter). Seit 2007 sind wir im Familienzentrum Pusteblume tätig. Unsere Betreuungszeit ist von 7:30 bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung. Die Wochentage sowie die Anzahl sind frei wählbar, jedoch mindestens 2 Tage in der Woche.

Die Gruppengröße beträgt maximal 8 Kinder. Die geringe Gruppengröße ermöglicht es uns, individuell auf Ihr Kind einzugehen und es zu fördern. Auch das Sozialverhalten wird durch den Kontakt zu anderen Kindern gestärkt. Die Kinder lernen, Konflikte selbständig zu lösen sowie Regeln und Grenzen zu beachten.

Die Kinder können hier erste eigene Erfahrungen mit Gleichaltrigen sammeln. Dies geschieht im Freispiel, beim gemeinsamen oder gleitenden Frühstück und bei Aktivitäten im und ums Haus. Zudem machen sie erste Erfahrungen mit Materialien und Werkzeugen, mit Liedern, Spielen und vielem mehr, so dass sie, wenn sie in den Kindergarten wechseln, schon einen kleinen Grundstock an Fähig- und Fertigkeiten mitbringen.
Die Räumlichkeiten befinden sich im 1. Stock des Mehrgenerationenhauses/Familienzentrums Pusteblume. Neben kindgerechten Tischen und Stühlen gibt es auch einen Bauteppich, einen Frühstücksbereich, eine Küchenspielecke, einen Kletterturm und eine Küchenzeile im Gruppenraum. Über den kleinen Flur, in dem sich auch die Garderobe der Kinder befindet, erreichen die Kinder den Bewegungsraum und den kindgerechten Waschraum.

Unser Bewegungsraum, der Gruppenraum sowie der Spielplatz ermöglichen es uns, den Tag abwechslungsreich zu gestalten.

Jedes Kind braucht für seine individuelle Entwicklung Zeit zum Spielen und Ausprobieren, eine Umgebung, die dazu anregt und liebevolle, verlässliche Bezugspersonen. Wir wollen die Eltern auf diesem Weg in unserer Großtagespflege unterstützen.